Kinesiologie

Kinesiologie:

 

Seite 16, 1. Abs., links oben:

 

Auch Kinesiologen, wie alle Energetiker, gehen von dem Wissen aus, dass der Mensch nicht nur ein physisches, sondern auch ein feinstoffliches Wesen ist, er wird also in seiner Gesamtheit verstanden. Die Kernkompetenz des Kinesiologen liegt also darin, im feinstofflichen (energetischen) Bereich Erkenntnisse über vorhandene Blockaden, Stresssituation etc. zu erlangen, um diese dann gezielt mit seinen vielfältigen Methoden aufzulösen, wodurch sich sodann auch positive Veränderungen auf der emotionalen und auch körperlichen Ebene einstellen.

 

Touch for Health

 

Im Touch for Health werden über ein ausgereiftes Muskeltestsystem Erkenntnisse über Störblockaden und über den aktuellen Zustand des Energiesystems erlangt und sodann die entsprechenden Dysbalancen ausgeglichen. Über den Armlängenreflextest werden spezielle Unverträglichkeiten, im Besonderen auch in den Lebensmitteln, ausgetestet. Touch for Health hat im Rahmen seiner Arbeitsmethode uralte Erkenntnisquellen aus der TCM übernommen.

 

 

Antistresstipp (neu):

 

Legen Sie beide Zeigefinger auf die spürbar leichte Vertiefung unter den beiden Stirnbeinhöckern, und zwar in einer senkrechten Verlängerungslinie zu den Augenpupillen und verweilen sie dort mit sanftem Druck, um aktuellen Stresspegel abzubauen.